Knorr-Bremse bei der Leserwahl des ETM-Verlags als „Best Brand 2020“ ausgezeichnet

  • Knorr-Bremse gewinnt zum 15. Mal in Folge als „Best Brand“ in der Kategorie Bremsen
  • Starkes Ergebnis bei der EuroTransportMedia-Leserwahl: Knorr-Bremse erzielt mit 70,7 Prozent der Stimmen einen neuen Bestwert
  • Wertschätzung für erstklassige Qualität und Serviceleistungen

Knorr-Bremse, der Weltmarktführer für Brems- und weitere Systeme für Schienen- und Nutzfahrzeuge, hat gestern offiziell die Auszeichnung als „Best Brand“ in der Kategorie Bremsen vom ETM-Verlag erhalten. Zum 15. Mal in Folge gewann Knorr-Bremse den ETM-Award in diesem Jahr und erreichte mit über 70 Prozent der Stimmen gleichzeitig einen neuen Bestwert.

Kontakt

Simon Basler Pressesprecher Truck Mobility

Moosacher Straße 80
80809 München
Deutschland

Tel.: +49 89 3547-1498
simon.basler@knorr-bremse.com

Zum fünfzehnten Mal in Folge gewinnt Knorr-Bremse den ETM-Award in der Kategorie Bremsen. Von links nach rechts: Dr. Peter Laier, Mitglied des Vorstands der Knorr-Bremse AG und verantwortlich für die Division Systeme für Nutzfahrzeuge, Bernd Spies, Vorsitzender der Geschäftsführung der Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, Dr. Jürgen Steinberger und Wolfgang Krinner, Mitglieder der Geschäftsführung der Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH | © Knorr-Bremse

Knorr-Bremse named "Best Brand 2020" in readers' poll by ETM publishing house 

Knorr-Bremse bei der Leserwahl des ETM-Verlags als „Best Brand 2020“ ausgezeichnet 

Auch in diesem Jahr hat der EuroTransportMedia-Verlag (ETM) die Leserinnen und Leser seiner reichweitenstärksten Nutzfahrzeugmagazine in Deutschland – „trans aktuell“, „lastauto omnibus“ sowie „Fernfahrer“ – dazu aufgerufen, bei der Leserwahl über die besten Marken der Branche abzustimmen. Knorr-Bremse wurde dabei vom Fachpublikum der drei Nutzfahrzeugmagazine zur „Best Brand 2020“ in der Kategorie Bremsen gewählt. Die Auszeichnung gilt nicht nur als Gradmesser für das Markenimage, sondern auch als Qualitätssiegel für die Sicherheit und Zuverlässigkeit der ausgewählten Marken und Produkte.

Dr. Peter Laier, Mitglied des Vorstands der Knorr-Bremse AG und verantwortlich für die Division Systeme für Nutzfahrzeuge, kommentiert: „Die erneute Auszeichnung als ‚Best Brand‘ unterstreicht unsere Technologieführerschaft in den von uns besetzten Marktsegmenten. Mit unseren Innovationen leisten wir einen entscheidenden Beitrag zu den Industrietrends Verkehrssicherheit, Emissionsreduktion und E-Mobilität, Konnektivität und Automatisiertes Fahren. Knorr-Bremse trägt mit seiner Lösungs- und Systemkompetenz sowie der globalen Präsenz maßgeblich dazu bei, dass fortschrittliche Nutzfahrzeugtechnologien und Produkte in alle Regionen der Welt Einzug halten.“

Bernd Spies, Vorsitzender der Geschäftsführung der Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, sagt: „Unser Dank gilt insbesondere unseren Kunden für die Wertschätzung unserer Qualität und Serviceleistungen sowie ihr Vertrauen gerade in der herausfordernden Zeit der Covid-19 Krise. Mit vielen Kunden arbeiten wir seit Jahren, gar Jahrzehnten zusammen und entwickeln unsere Produkte und Serviceleistungen in engem Austausch weiter. Die Auszeichnung mit dem ETM-Award zeigt, dass wir nah an den Bedürfnissen und Wünschen unserer Kunden sind. Bei der Zusammenarbeit gilt dabei stets unser Motto ‚Shaping tomorrow's transportation. Together.‘“

Die Preisverleihung von Deutschlands größter Nutzfahrzeug-Leserwahl fand erstmals online statt, da die ursprünglich für den 18. Juni 2020 geplante Präsenz-Veranstaltung aufgrund der Einschränkungen durch die Covid19-Pandemie nicht abgehalten werden konnte. Im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung kürten der ETM-Verlag und DEKRA nun die Gewinner der renommierten ETM-Awards am 23. Juli 2020.

Back to overview